Hauptteil

Der Hauptteil ist der wichtigste und außerdem mit Abstand längste Teil der gesamten Hausarbeit.
Es gibt keine allgemeingültigen Regeln dafür, wie der Hauptteil genau aufgebaut sein sollte.
Jedoch ist das natürlich der Teil, in dem die formulierte Fragestellung beantwortet, oder das Thema in anderer Form bearbeitet wird.

An den „roten Faden“ denken

Die Argumentation sollte immer anhand eines „roten Fadens“ erfolgen. Zu sehr abzuschweifen und dabei das Thema aus den Augen zu verlieren, sollte also unbedingt vermieden werden.
Wie genau vorgegangen wird, hängt vom jeweiligen Thema ab.


So kann eine Fragestellung beispielsweise mit „Pro- und Contra-Argumenten“ erörtert werden.
Ein Vergleich könnte geschehen, in dem erst die Gemeinsamkeiten und dann die Unterschiede aufgezählt werden.

Innerhalb des Hauptteils sollte es mehrere Kapitel geben, die dem Ganzen eine übersichtliche Struktur verleihen. Wie viele einzelne Kapitel angefertigt werden, ergibt sich meist von selbst durch den logischen Zusammenhang.
Es sollten nicht zu viele sein, um den Leser nicht unnötig zu verwirren, andererseits aber auch nicht zu wenige, damit eine sinnvolle Unterteilung erhalten bleibt.