Rezension zu „Schwindelfrei“

Der Buchrücken verspricht der Leserin „Drama, Baby! Drama!“ und das ist es auch, was man bekommt. Isabel Bookbinder – die Protagonistin – wäre gern Modedesignerin, jedenfalls im Moment. Nachdem sie sich vergeblich bei einer bekannten Modeschule beworben hat, scheint ihr Traum erst mal ausgeträumt. Hinzu kommt, dass ihr fester Freund Will, von dem sich Isabel eigentlich einen Heiratsantrag erhofft, sie wahrscheinlich betrügt.

Die Protagonistin schwindelt, was das Zeug hält


Ihre Eltern halten Isabel für eine Versagerin. Nicht ganz unbegründet, wie die pfiffige Leserin schnell merkt. Schließlich hat Miss Bookbinder, schon zahlreiche Träume und Pläne gehabt, die allesamt nichts geworden sind.
Schuld daran ist allein sie selbst. Isabel meint, Lügen und Prahlen mit nichtvorhandenen Fähigkeiten, würde sie irgendwie weiterbringen.

Dass das zu nichts führt, wird schnell klar. Immer weiter verstrickt sie sich in ein Netz aus Übertreibungen, und zunächst harmlos scheinenden Lügereien, die sie bald bei den meisten unbeliebt machen.

Zugegeben, „Schwindelfrei“ ist ganz witzig. Die Leserin wird in eine Welt der Mode, Models und Designer versetzt, in der Isabel mit Zickereien und Intrigen klarkommen muss. Doch in diese Welt passt sie selbst ganz gut rein.

Die Leserin hingegen kann weder die an den Haaren herbeigezogene Geschichte genießen, noch kann sie sich an der Mode-Glamour-Welt erfreuen, weil sie zu sehr damit beschäftigt ist, sich darüber aufzuregen, wie doof Isabel jetzt schon wieder war.

Ganz witzig, aber eher kein Lieblingsbuch


„Schwindelfrei“ von Holly McQueen ist amüsant und gut vor dem Einschlafen zu lesen, wenn man keine Lust mehr hat, groß nachzudenken und sich einfach nur berieseln lassen will.
Die Leserin sollte jedoch darauf gefasst sein, dass das „Drama!“ eher in Richtung „Next Topmodel“ geht, und keine gute Unterhaltung wie etwa in „Der Teufel trägt Prada“ erwarten.
Einmal lesen ist in Ordnung und zeitweise ganz witzig. Ein Lieblingsbuch wird „Schwindelfrei“ wohl eher nicht werden.

„Schwindelfrei“ von Holly McQueen ist bei rororo für 8,95 Euro als Taschenbuch erhältlich.